Lošinj

Losinj ist eine kroatische Insel in der Kvarner Bucht in der Nordadria. Sie liegt südlich der Hafenstadt Rijeka und ist vermutlich schon seit prähistorischer Zeit bewohnt.


Mali Losinj ist eine Stadt im südlichen Teil der Insel, die eine bekannte Yachtcharterbasis in Kroatien ist. Mali Losinj ist die größte Inselstadt an der Adria, die für ihren Schiffbau und ihren Beitrag zu maritimen Traditionen in der Region bekannt ist. Der Ort ist sehr charmant und perfekt, um ein Boot zu chartern und entlang der Insel Losinj zu den Nachbarinseln Cres, Pag und Rab zu segeln oder entlang der kleineren und weniger überfüllten Inseln Unije, Ilovik, Susak, Silba und Premuda zu fahren. Diese schönen Inseln liegen sehr nah beieinander, haben klares Wasser, große Buchten für Schutz und meist ideale Segelbedingungen. Sie werden sehen, warum Kroatien für seine natürliche Schönheit berühmt ist.


Die günstigen klimatischen Bedingungen und die ausgezeichnete touristische Infrastruktur machen den Ort zu einem, an den man immer wieder zurückkehren möchte. Mali Losinj mit seinem ausgezeichneten Yachthafen liegt in einem sehr geschützten Teil der Bucht von Losinj. Es gibt mehrere Yachthäfen und Häfen auf der Insel Losinj. Die Region ist einfach ideal, um ein Boot zu mieten und die Nordadria zu befahren.


Die Insel Lošinj ist durch eine Brücke mit der Insel Cres verbunden. Um die Insel Cres zu erreichen, gibt es eine Fähre vom Festland in Brestova nach Porozina oder eine Fähre von Valbiska, Insel Krk nach Merag auf der Insel Losinj. Zwischen Rijeka und Mali Lošinj verkehrt ganzjährig ein Katamaran.


Buslinien fahren regelmäßig zwischen Rijeka und Mali Losinj; und Mali Losinj nach Zagreb, sowie Ljubljana im Sommer. Der internationale Flughafen Rijeka liegt auf der Insel Krk, etwa 80 km von der Stadt Mali Lošinj entfernt. Es gibt einen Sportflughafen in der Nähe von Mali Losinj für Flugzeuge mit bis zu 40 Sitzplätzen.


Nordkroatien hat ein gemäßigtes kontinentales Klima und die gesamte Adriaküste hat angenehmes mediterranes Wetter. Die Segelbedingungen sind im Allgemeinen gut, da der vorherrschende Maestral-Wind seglerfreundlich ist. Im Sommer weht der Bora normalerweise nur wenige Stunden, manchmal kann es bis zu ein oder zwei Tagen andauern. Im Kvarner-Gebiet kann der Wind manchmal extrem stark und unvorhersehbar sein. Wettervorhersagen und Tipps sind in den Marinas und Häfen in der Umgebung verfügbar.


SHOW YACHTS

Referenzen

Anton Buberl
“Anbei mal ein bisschen visuelles Material, hoffentlich können sie damit etwas anfangen ...”
Elan 444 Impression
2018-09-01
Charter Ort: Pula
Berthold Otto
“wWr hatten tollen Urlaub und der Törn hat viel Spaß gemacht ...”
Lagoon 380'14
2018-05-19
Charter Ort: MURTER
Karl Mosch
“Da wir schon öfter in diesem Gebiet unterwegs waren, können wir dieses Gebiet nur empfehlen auch wenn wir diesmal leider nicht viel gesehen haben was wir uns vorgenommen haben.”
Elan 40 Impression
2017-09-02
Charter Ort: Šibenik

Blog Neueste Nachrichten

Kroatiens hervorragende Reiseziele
01.11.2018
Kroatiens dalmatinische Küste ist mit tausenden von Inseln gesprenkelt, hierzu zählen kleine grüne Mini-Paradiesen, aber auch groß un...
Die besten Segelfilme
11.10.2018
Milde Sommer Segeltage haben sich in einen frischen Herbst verwandelt und der europäische Winter steht vor der Tür. Während die Erinne...
Segeln bei Regen
27.09.2018
Wir hoffen zwar alle, das regnerische Wetter im Segelurlaub hinter uns zu lassen, doch wenn die Sicht mal nicht so ist wie in der Brosch...
Yacht Rent ist ein Mitglied von Yacht Pool's - was bedeutet das für Sie?
13.11.2018
Unsere Charteragentur ist ein Halter von Yacht-Pool Versicherung (Sicherungsschein) für 2019, was für unsere Kunden eine zusätzliche S...
International Charter Expo 2018
09.11.2018
Yacht Rent Agentur war ein stolzes Mitglied der B2B International Charter Expo 2018, die dieses Jahr in Zagreb stattfand. In der Welt der...
Free T-Shirts für die ganze Crew!
24.03.2018
Für alle Chartern in Kroatien in der Saison 2018 bietet Yacht Rent T-Shirts für die gesamte Mannschaft an! Alles was wir verlangen ist,...