Samos

Samos ist die malerische Hauptstadt der gleichnamigen Insel Samos. Sie liegt an der Nordküste der Insel in einer großen geschützten Bucht und dient als Haupthafen. Samos ist ein guter Ausgangspunkt für Charterboote in der östlichen Ägäis. Samos-Stadt ist das administrative Zentrum der Insel und verfügt über eine ausgezeichnete touristische Infrastruktur. Samos ist ein wunderschöner Ort vor grünen Hügeln mit einer Uferpromenade für abendliche Spaziergänge und einer Handvoll guter Museen. Der Ort ist für seinen süßen Wein bekannt.


Es lohnt sich, das archäologische Museum zu besuchen, um die imposanten Statuen, Grabbeigaben und Opfergaben, hauptsächlich aus der Gegend von Heraion, zu bewundern. Heraion von Samos, 6 km südlich der Stadt, war ein großes Heiligtum für Hera, Göttin der Frauen, Familie, Ehe und Geburt. Ebenfalls ganz in der Nähe der Stadt Samos liegt Vathy, eines der ältesten Dörfer mit typisch griechischen Charakter.


Von hier aus können Sie auf der schönen Insel Samos, dem Geburtsort von Pythagoras, los segeln und zu den kleinen Buchten, überfüllten Sandstränden oder traditionellen Tavernen am Meer einkehren. Bei einem einwöchigen Bootscharter können Sie auch nach Ikaria und Fourni oder nach Norden nach Chios und Lesbos übersetzen.


Samos ist der wichtigste Hafen für Fähren von Piräus, den Kykladen und Ikaria. Samos ist auch täglich mit dem Hafen von Kusadasi in der Türkei verbunden.


Der internationale Flughafen Samos Aristarchos liegt nur 15 km von der Stadt Samos entfernt und bietet Verbindungen nach Athen, Thessaloniki und im Sommer auch eine Reihe von europäischen Städten.


Die nördliche und östliche Ägäis ist den "meltemi" Sommerwinden ausgesetzt, die von Nord-Nordwest wehen, und obwohl das Segeln manchmal eine Herausforderung darstellt, ist es meist gut und stabil. Samos selbst bietet großartige Segelmöglichkeiten entlang der Südküste und dem nahe gelegenen türkischen Festland. Für diejenigen, die eine offene Passage mögen, sind die Inseln hier weiter entfernt als andere Gebiete in Griechenland und bieten genau das an. Es wird empfohlen, mit einem One-Way-Charter nach Süden zu segeln.


SHOW YACHTS

Referenzen

Anton Buberl
“Anbei mal ein bisschen visuelles Material, hoffentlich können sie damit etwas anfangen ...”
Elan 444 Impression
2018-09-01
Charter Ort: Pula
Berthold Otto
“wWr hatten tollen Urlaub und der Törn hat viel Spaß gemacht ...”
Lagoon 380'14
2018-05-19
Charter Ort: MURTER
Karl Mosch
“Da wir schon öfter in diesem Gebiet unterwegs waren, können wir dieses Gebiet nur empfehlen auch wenn wir diesmal leider nicht viel gesehen haben was wir uns vorgenommen haben.”
Elan 40 Impression
2017-09-02
Charter Ort: Šibenik

Blog Neueste Nachrichten

Eine kurze Geschichte über das Segeln in Griechenland - Teil 1
22.11.2018
Mythologie und antike Seefahrer Die Schifffahrtsgeschichte Griechenlands ist, wie viele Dinge, tausende von Jahren alt. Alle antiken ...
Die besten Segelfilme
11.10.2018
Milde Sommer Segeltage haben sich in einen frischen Herbst verwandelt und der europäische Winter steht vor der Tür. Während die Erinne...
Segeln bei Regen
27.09.2018
Wir hoffen zwar alle, das regnerische Wetter im Segelurlaub hinter uns zu lassen, doch wenn die Sicht mal nicht so ist wie in der Brosch...
Yacht Rent ist ein Mitglied von Yacht Pool's - was bedeutet das für Sie?
13.11.2018
Unsere Charteragentur ist ein Halter von Yacht-Pool Versicherung (Sicherungsschein) für 2019, was für unsere Kunden eine zusätzliche S...
International Charter Expo 2018
09.11.2018
Yacht Rent Agentur war ein stolzes Mitglied der B2B International Charter Expo 2018, die dieses Jahr in Zagreb stattfand. In der Welt der...
ICE'Twice 2016 - Internationalen Charter expo
01.12.2016
Internationalen Charter-Expo im Jahr 2016 wurde zweimal organisiert und dass selbst sagt viel über die Entwicklung der Yacht-Industr...