ACI Marina Pula

ACI Marina Pula
Charter Ort: Kroatien , Pula ,

Die ACI Marina in Pula ist eine der berühmtesten Marinas in Istrien mit ein Bootscharter Angebot.  Die ACI Marina in Pula befindet sich im Zentrum der Stadt. Wenn Sie ein Boot aus Pula chartern wollen, hat die Marina etwa 200 Liegeplätze mit Strom- und Wasserversorgung, eine Wassertiefe von 5 bis 9 Metern und kann Boote bis zu 40 m Länge aufnehmen. Sie ist ganzjährig geöffnet und ist  vor alle Windrichtungen geschützt..

Ausstattung

Alle Liegeplätze sind mit Wasser- und Stromversorgung ausgerüstet. Die ACI Marina Pula verfügt über Rezeption, Toiletten, Duschen, Wäscherei, Parkplatz, Rent-a-car, Restaurant, Café-Bar, technischen Service.

Eine Tankstelle befindet sich auf dem Pier L, direkt neben dem Yachthafen. In der Nähe befinden sich die Hafenbehörde, die Grenzübergangsstelle, Krankenhäuser, Kliniken, Banken, Post, Supermärkte, Restaurants und andere Annehmlichkeiten

Blog Neueste Nachrichten

Die besten Segelfilme
11.10.2018
Milde Sommer Segeltage haben sich in einen frischen Herbst verwandelt und der europäische Winter steht vor der Tür. Während die Erinne...
Segeln bei Regen
27.09.2018
Wir hoffen zwar alle, das regnerische Wetter im Segelurlaub hinter uns zu lassen, doch wenn die Sicht mal nicht so ist wie in der Brosch...
Silver Sailing – Sind Sie zu alt zum Segeln?
30.08.2018
Denken Sie nochmal nach. Viele segeln selbst in ihrem goldenem Alter weiter oder beginnen es als neues Hobby. Die ältesten Seeleute sege...
Yacht Rent ist ein Mitglied von Yacht Pool's - was bedeutet das für Sie?
13.11.2018
Unsere Charteragentur ist ein Halter von Yacht-Pool Versicherung (Sicherungsschein) für 2018, was für unsere Kunden eine zusätzliche S...
International Charter Expo 2018
09.11.2018
Yacht Rent Agentur war ein stolzes Mitglied der B2B International Charter Expo 2018, die dieses Jahr in Zagreb stattfand. In der Welt der...
ICE'Twice 2016 - Internationalen Charter expo
01.12.2016
Internationalen Charter-Expo im Jahr 2016 wurde zweimal organisiert und dass selbst sagt viel über die Entwicklung der Yacht-Industr...