Yachttransport - Was ist wesentlich?

Yachttransport - Was ist wesentlich?
21.03.2023

Denken Sie daran, mit Ihrer Yacht ferne Orte zu erkunden? Gibt es eine Yachtregatta, an der Sie schon immer teilnehmen wollten, aber nicht konnten, weil sie auf der anderen Seite der Welt stattfand? Oder liegt Ihre Yacht derzeit in der Karibik und Sie möchten das Mittelmeer bereisen, ohne erst den Atlantik zu überqueren. Sind Sie ein Yachtcharter-Unternehmen, das seine Yachten auf die andere Seite der Welt verlegen möchte?

Wenn einer der oben genannten Punkte auf Sie zutrifft, könnte die Beauftragung einer Schiffstransportfirma die richtige Lösung für Sie sein. Die Wahl der richtigen Verschiffungsgesellschaft für Ihre Bedürfnisse kann eine Herausforderung sein, vor allem, wenn es Ihr erstes Mal ist. Hier sind unsere besten Tipps, die Sie in die richtige Richtung führen sollten.

Die Route für den Yachttransport bestimmen

Als erstes sollten Sie entscheiden, ob Sie wirklich eine Schifffahrtsfirma beauftragen müssen. Vielleicht wollen Sie Ihre Yacht nur über eine kurze Strecke transportieren, vielleicht in ein Nachbarland. Wenn Ihre Yacht relativ klein ist, könnten Sie sich für eine Straßentransportfirma entscheiden, da dies wirtschaftlich sinnvoll ist. Wenn Sie die Yacht entlang der Küste transportieren möchten, könnten Sie einen Skipper anheuern, der Ihre Yacht segelt. Wenn es sich jedoch um eine lange Strecke handelt, fallen Gebühren für das Anlegen über Nacht an, was die Kosten in die Höhe treibt.

Wenn Sie eine größere Yacht haben oder Ihr Boot über eine größere Entfernung transportieren möchten, z.B. von Kroatien oder Griechenland in den Fernen Osten, empfehlen wir Ihnen, eine Bootsverschiffungsfirma zu beauftragen.

Beschaffen Sie sich die genauen Informationen über Ihre Yacht

Dies ist sehr wichtig, denn selbst eine Abweichung von nur wenigen Zentimetern kann zu Problemen führen, die zusätzliche Kosten verursachen können.

Teilen Sie dem Unternehmen mit, ob sich auf Ihrer Yacht hervorstehende Gegenstände wie Radargeräte oder Antennen befinden. Überprüfen Sie Ihre bestehende Versicherung, um festzustellen, was während des Transports Ihrer Yacht abgedeckt ist.

yachttransport

Recherche nach Angeboten

Schauen Sie sich bei der Suche nach der besten Schifffahrtsgesellschaft für Sie um. Entscheiden Sie sich nicht unbedingt für das erste Unternehmen, das Sie finden. Besprechen Sie Ihre Bedürfnisse im Detail und vergewissern Sie sich, dass die Angebote alles in Betracht ziehen. Es gibt viele Faktoren, die Sie berücksichtigen müssen. Der erste ist natürlich der Preis. Die billigste Option ist nicht immer die beste Option. Sie müssen sich genauer ansehen, was Ihnen ein Transport-Preis des Unternehmens wirklich bietet. Ist die Versicherung angemessen? Hat sich das Unternehmen für eine längere Route zu Ihrem Zielort entschieden, um Kosten zu verursachen?  Ist der Zeitrahmen für die Lieferung für Ihre Bedürfnisse geeignet? Wenn Sie Ihre Yacht zu einem bestimmten Datum abliefern müssen, bietet das Unternehmen dann auch einmalige Überfahrten an? Machen Sie eine Liste mit Vor- und Nachteilen und schauen Sie, welches Unternehmen am besten abschneidet.

Prüfen Sie auch, ob alle Kosten in den Angeboten berücksichtigt wurden. Sind zum Beispiel die Kosten für die Zollabfertigung enthalten? Fallen in einem der Häfen zusätzliche Bearbeitungsgebühren an? Ist der Transport der Yacht vom Land zum Wasser inbegriffen? Besprechen Sie dies mit den Bootsverschiffungsunternehmen. Seriöse Unternehmen sind ehrlich und geben Ihnen eine detaillierte Aufstellung darüber, was im Preis inbegriffen ist und ob noch weitere Kosten hinzukommen.

Es ist eine gute Idee, die Unternehmen, die Sie in Betracht ziehen, zu durchleuchten. Sehen Sie sich deren Websites an. Wie lange ist das Unternehmen bereits tätig? Verfügen sie über ein weltweites Netzwerk? Wie ist der Kundenservice? Schicken Sie ihnen eine E-Mail und sehen Sie, wie lange sie brauchen, um zu antworten und ob sie Ihre Fragen beantworten. Nimmt man sich Zeit für Sie, oder drängt man Sie zu einer Entscheidung? Sehen Sie nach, ob es Bewertungen von anderen Kunden gibt. Gibt es irgendwelche rechtlichen Ansprüche gegen sie?

Prüfen Sie alles noch einmal nach

Es ist wichtig, dass Sie den Vertrag mit der Bootsverschiffungsfirma überprüfen, bevor Sie ihn schlussendlich annehmen. Enthält er alle Leistungen und keine versteckten Kosten? Ist die Versicherung ausreichend? Sie möchten nicht mit einer Rechnung konfrontiert werden, mit der Sie nicht gerechnet haben.

Wenn Sie sich bei irgendetwas unsicher sind, stellen Sie Fragen. Der Transport Ihrer Yacht ist eine große Sache und Sie möchten sicher sein, dass sie in einem Stück ankommt und Sie nicht mehr kostet, als Sie denken.

Wenn das Unternehmen Ihnen viele Fragen zu Ihrer Yacht stellt, sollten Sie sich beruhigt fühlen. Das Unternehmen muss jedes Detail Ihres Schiffes kennen, damit es es sicher transportieren kann. Wenn der Lademeister rechtzeitig weiß, was er laden wird, ist er besser vorbereitet.

yachttransport

Peters & May

Peters & May ist ein globaler Transport- und Logistikexperte mit 50 Jahren Erfahrung in der Erbringung internationaler Logistikdienstleistungen von Weltklasse. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Southampton, Großbritannien, verfügt heute über 10 Niederlassungen auf der ganzen Welt. Das Unternehmen ist auf die weltweite Verschiffung von kommerziellen und privaten Schiffen spezialisiert und bietet Transportlösungen für eine breite Palette von Gütern auf dem Luft-, Land- und Seeweg.

Peters & May hat die Experten vor Ort, die Sie durch den gesamten Prozess des Transports Ihrer Yacht begleiten und den Vorgang so einfach und leicht wie möglich gestalten. Angefangen bei den Anfrageformularen, in denen Sie Ihre yachtspezifischen Informationen angeben müssen, bis hin zum Abschluss der am besten geeigneten Versicherung. Die Lademeister des Unternehmens verfügen über eine von der Branche anerkannte Qualifikation und arbeiten während des Be- und Entladens eng mit dem technischen Supportteam zusammen.

Wenn Sie Yachten für eine Regatta transportieren möchten, verfügt Peters & May über ein Regattateam, das dafür sorgt, dass Yachten, Ersatzteile und andere Ausrüstung sicher und rechtzeitig für die Regatta geliefert werden.

Transatlantische Routen sowie die Routen von Nordeuropa zum Mittelmeer sind traditionell sehr stark frequentiert und werden es auch in Zukunft sein. Peters und May verschiffen auch von einem Mittelmeerhafen zum anderen. In den letzten Jahren sind der Mittlere Osten und der Ferne Osten in die Liste der Liniendienste aufgenommen worden. Darüber hinaus bietet das Unternehmen One-Off Fahrten zu jedem Hafen der Welt an.

---

Autor: Irena Nieslony

Angetrieben von:
Peters & May Limited
Unit 9 Goodwood Road, Eastleigh, Southampton
United Kingdom, SO50 4NT
+44 (0)2380 480 480
info@petersandmay.com
Peters & May


Teile diesen Artikel mit deinen Freunden


0 Kommentare
Kommentar hinterlassen
Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Name: *

Email: *

Webseite:


Kommentar: Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!

Bitte den angezeigten Code einfügen:



Segelyacht Bavaria Cruiser 45 Sukošan Kroatien
30%
Bavaria Cruiser 45 2014
10.08.2024 - 17.08.2024
Kojen: 8+2
4.050€ 2.832€/ Woche
per person 283€/ Woche
Kabinen: 4 / WC: 3
Charter Ort: Sukošan
Segelyacht Bavaria Cruiser 45 Sukošan Kroatien
30%
Bavaria Cruiser 45 2014
10.08.2024 - 17.08.2024
Kojen: 8+2
4.050€ 2.832€/ Woche
per person 283€/ Woche
Kabinen: 4 / WC: 3
Charter Ort: Sukošan
Segelyacht Bavaria Cruiser 45 Sukošan Kroatien
30%
Bavaria Cruiser 45 2014
10.08.2024 - 17.08.2024
Kojen: 8+2
4.050€ 2.832€/ Woche
per person 283€/ Woche
Kabinen: 4 / WC: 3
Charter Ort: Sukošan