Boot Review: Eindruck des Elan 45

Boot Review: Eindruck des Elan 45
12.06.2016

Für diejenigen die mit dem Brand Elan vertraut sind wird es keine Überraschung sein, dass die letzte Ausgabe der Elan 45 Sailing Boat Serie als moderne technische Kompetenz für die Tradition und Eleganz steht.

Es stammt vom weltweit renommierten Designer Ralph Humphrey, gebaut von Elan, ein globaler Name im Bootsbau, welcher für seinen Namen steht. Gegründet im Jahre 1945, startete Elan mit dem Bau von Kajaks, Kanus und kleinen Booten mit wasserdichtem Holz. Heutzutage ist dies der Stolz in Slovenien und somit der führende weltweite Lieferant von qualitativen Yachten. Die Qualität der eingesetzten Materialien und der angewandte Stil steht hinter dem Erfolg. Zwei Male wurden sie Gewinner von European Yacht der Jahresauszeichnung.; das fortschreitende Design, der Komfort und die einfache Handhabung machen sie zur richtigen Wahl für Blauwasser Segeln und Familiengruppen. 

Performance und Design

Das Elan 45 ist ein mittelgroßes Kielboot mit rundem Rumpf, rigide, gut proportioniert mit ausgezeichnetem Volumen und klassischen Überhängen. Der 11 Tonnen Rumpf hat ein konventionelles tiefreichendes Spatenruder. Das Exzellente Design hat eine großartige Performance mit Fahrtgeschwindigkeitspotenzial von 9 Knoten und ein gutes Stabilitätsverhältnis (etwa 30%). Unter Passatwindsegeln wird sie für mehr im Stande sein und hat eine gesunde Grundgeschwindigkeit für einen schnellen Durchfluss. Die technische Struktur ist dazu im Stande mit den Naturkräften fertig zu werden die während der Fahrt auftauchen können um somit Sicherheit, Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit je nach Wetter zu bieten.

Schnelle Bugstrahlruder bieten eine großartige Manövrierfähigkeit und machen das Andocken eine einfache Angelegenheit. 

Segel Yacht Elan 45 Impression

Klarschiff gemacht

Das Deck und dessen Funktionen reflektieren eindeutig das Segelerlebnis und die Innovation des Designteams. Es ist sauber, aus Balsaholz und ergonomisch. Die weiten Seitendecks und das großzügige Vorderdeck machen es sehr geräumig und die gut überdachte Badeplattform ist ein Vergnügen zu benutzen.

Das tiefe Cockpit hat einen doppelten Podest mit weiten Süllrändern die bei schlechtem Wetter wesentlichen Schutz für den Steuermann bieten. Da es mit Carbonautica Glasfaser konstruiert wurde, ist es sehr leicht und verleiht eine Steuersensibilität welche dem Steuermann erlaubt es dahin zu platzieren wohin er es haben will.

Alle modernen Annehmlichkeiten sind am Podest verfügbar und leicht zugänglich, inklusive Garmin Geräteausstattung mit Auto-Pilot und Kompass. Am Vorderbereich des Podests befinden sich die Harken H46 Schotwinschen; zwei H40 Halyard Winschen mit Fallenstopper unter dem Wasserschutzbord. Eine Beschlagvorrichtung bietet ein leichtes und - wenn nötig - ein Segeln ohne Assistenz.

Die Teakbänke vorne am Podest bieten eine großräumige Fläche zum Sitzen mit klappbarem Bimini und gute Stützen für die Füße. Die Schließfächer darunter sind geräumig und praktisch.

Unter dem Deck

Die Kontinuität des Designs ist offensichtlich im unterem Bereich, im komfortablen und stylischen Salon, welches gutes natürliches Licht hat und über 2 Meter Kopfraum anbietet. Das Layout ist traditionell, mit attraktiver blonden Eichenfurnier-Verarbeitung. Man kann sich eins von vier Layouts aussuchen; von zwei Kabinen, mit zwei Badezimmern bis hin zu vier Kabinen. Es gibt eine Essecke in U-Form an der Backbord-Seite, welches sich zu einem Extra-Bett umwandeln lässt und genügend Sitzmöglichkeit für die Crew zur Verfügung stellt. Vorhanden ist eine große Lounge mit Kartentisch dahinter. Dazu gibt es praktische Haltebügel überall im Salon verteilt.

Die Gallerie hat eine L-Form und gut ausgestattet mit einer Doppelspüle und angemessenen Arbeitsraum. Zusätzlich gibt es großartige Stauraummöglichkeiten und allgemeingültig einen sehr komfortablen Wohnbereich. Motorzugang gibt es unter den Treppen des Niederganges.

Segelboot Elan 45 Impression - Interieur

Segelboot Elan 45 Impression - Interieur

Allgemeiner Eindruck

Eine der besten Wahlen in Bezug auf Zweckmäßigkeit, Komfort und Kompetenz als auch eins der Best-Boat-Nominierungen aus Sailing World Magazinen im Jahr 2015. Es ist auf alle Fälle eine Yacht die man für den nächsten Bootscharter in Betracht ziehen sollte.

Segelboot Elan 45 Impression


0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Name: *

Email: *

Webseite:


Kommentar: Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!

Bitte den angezeigten Code einfügen:



23%
Bavaria 36 2002
02.03.2019 - 09.03.2019
Kojen: 6+2
800€ 616€/ Woche
per person 77€/ Woche
Kabinen: 3
Charter Ort: Sukošan
23%
Bavaria 36 2002
02.03.2019 - 09.03.2019
Kojen: 6+2
800€ 616€/ Woche
per person 77€/ Woche
Kabinen: 3
Charter Ort: Sukošan
MARTINA II
30%
02.03.2019 - 20.04.2019
Kojen: 6+2
900€ 630€/ Woche
per person 79€/ Woche
Kabinen: 3
Charter Ort: Biograd na moru