Monachus Yachts - Die Ehrung der zeitlosen Philosophie des Bootsbaus

Monachus Yachts - Die Ehrung der zeitlosen Philosophie des Bootsbaus
14.04.2022

Der Protagonist des hochmodernen mediterranen Segel- und Kreuzfahrtstils

In Dalmatien, Kroatien, wurde im Jahr 2004 durch die Vision eines Mannes eine exklusive Werft für Motorboote und Yachten gegründet. Lassen Sie mich Ihnen Monachus Yachts und den Mann, der sie geschaffen hat, vorstellen.

Der Gründer der Marke Monachus Yachts, Herr Hari Tabak, ist seit seinem Besuch der Segelschule im Jahr 1972 von den navigatorischen Eigenschaften und der Hydrodynamik der verschiedenen Bootstypen und Yachten fasziniert.

 

Die Vision des Gründers von Monachus Yachts

Bereits 1979 nahm Hari Tabak die ersten Modifikationen an Segelbooten vor und beschäftigte sich anschließend eingehend mit Motorbooten. Seine Leidenschaft, die bis heute mit ebenso viel Enthusiasmus vorherrscht, entwickelte sich 1985 zu seinem Handwerk, und etwa Mitte der 1990er Jahre faszinierte ihn die Idee, ein Boot mit weicher Linie und niedrigem Profil zu entwerfen, das bei der Verdrängung, Halbverdrängung oder der Gleitmethode des Segelns die bestmögliche Stabilität und Bewegungsfreiheit bietet. Nach mehreren Versuchen, verschiedene Boote zu rekonstruieren, beschloss er 2004, ein neues Projekt von Grund auf zu beginnen. Er nannte es Monachus, nach dem lateinischen Namen der Mittelmeer-Mönchsrobbe, die als "Mann des Meeres" bekannt ist und ihn mit ihren geschmeidigen und anmutigen Bewegungen durch das Wasser faszinierte.

Das vorherrschende Designkonzept der Yachten und Boote von Monachus ist grundsätzlich von zeitloser Eleganz. Sie setzen Maßstäbe in Bezug auf Stabilität, leichte Navigierbarkeit und funktionelles Design (Ergonomie). Die Berücksichtigung der strukturellen Festigkeit, die Geometrie des Rumpfes sowie die Verteilung der Hauptgewichte des Bootes sind Prioritäten, die niemals in Frage gestellt werden. Auch wenn bestimmte Funktionen in einigen Bereichen letztlich auf Kosten des Raumvolumens gehen, hat die sichere und komfortable Navigation der Monachus-Yachten immer absolute Priorität.

Viel Zeit und Mühe wurde buchstäblich in das Projekt Monachus Yachts investiert, was dazu geführt hat, dass heute Monachus-Yachten im Mittelmeer, in Florida und im Fernen Osten kreuzen, während Harry und seine jüngeren Kollegen unablässig über die Harmonie zwischen modernster Technologie und alten, bewährten traditionellen Werten nachdenken …

Ein Wort des Gründers von Monachus Yachts

"Von Anfang an war unsere treibende Kraft die große Begeisterung, die in allen Komponenten unserer Arbeit steckt. Die Vision der besten Hydrodynamik, der flachen Silhouette, der korrekten Ergonomie und dem Material eine Form und einen Gebrauchswert zu geben, brauchte einen starken Treibstoff, und den schöpfen wir aus den Molekülen der Emotionen. Durch Evolution streben wir nach Revolution, und wir denken an den richtigen Moment als 'right now'. Wir konzentrieren uns auf die Qualität und die Sicherheit der Navigation und streben danach, uns ständig zu verbessern. Wir sind unseren Kunden dankbar, dass sie sich für die Marke Monachus entschieden haben, und wir betrachten ihr Vertrauen als die wertvollste Währung."

~ Hari Tabak

Yacht-Rent: Monachus Yachts Inhaber, Kroatien

Monachus Yachts Bootswerft und Produktion

Die Monachus Yachts Werft befindet sich in der Industriezone der Gemeinde Muć in Dalmatien, etwa 30 Kilometer landeinwärts von Split an der kroatischen Adriaküste. Dort werden die Schiffe in der kontrollierten Umgebung der eigenen Produktionsstätte hergestellt und produziert. Beim Bau der Yachten und Boote von Monachus werden fortschrittliche Technologien eingesetzt, die sich auf das Wissen des Designteams stützen, das über jahrzehntelange, praktische Erfahrung auf dem Meer verfügt. Monachus Yachts bietet auch die Möglichkeit, einen Teil des Designs nach den persönlichen Wünschen und individuellen Bedürfnissen der Kunden zu gestalten. Hochwertige Materialien werden sorgfältig ausgewählt, um die meisterhafte Arbeit des Teams zu unterstreichen. Gleichzeitig werden hochentwickelte Ausrüstungen von ihren Partnerherstellern und anderen Lieferanten für den Einbau in Monachus-Yachten mit Bedacht ausgewählt, um das bestmögliche Endprodukt zu erzielen. Und so wie ich das sehe, scheint ihnen das auch gelungen zu sein.

"Wir möchten, dass Sie auf Ihrer Reise einen unvergesslichen Moment erleben, der nur schwer zu beschreiben ist und den Sie für immer in Erinnerung behalten werden."

~ Monachus team

Yacht-Rent: Monachus Yachts Werft, Kroatien

Monachus Yacht's Service und Unterstützung nach dem Kauf

Ich bin mir sicher, dass Sie mir zustimmen werden, dass es für einen Segler unerlässlich ist, nach dem Kauf seines neuen Bootes oder seiner neuen Yacht Unterstützung zu erhalten, unabhängig davon, ob es direkt von der Firma oder über einen Verkäufer gekauft wurde. Monachus bietet auf seinem "Kundenservice"-Portal eine Service-Hotline an, um Ihnen zu helfen, wo auch immer Sie auf den Meeren unterwegs sind. In der Hochsaison vom 1. Juni bis zum 1. Oktober gibt es eine 24-Stunden-Hotline, in den übrigen acht Monaten ist die Hotline von 8 bis 18 Uhr (mitteleuropäische Zeit) besetzt und bietet Hilfe auf Englisch, Deutsch und Kroatisch.

Monachus Yachts ist in der Lage, ihren Yachteignern, die in der Adria segeln, eine schnelle Antwort zu geben. Und das Beste ist, dass der Service, den sie bieten, auch nach Ablauf der Garantiezeit oder im Falle des Kaufs der Yacht durch einen anderen Eigentümer fortgesetzt wird.

Neu auf dem Seglermarkt - Monachus Yachts' 70 Fly

Premiere auf der Bootsmesse in Venedig 2022

Die Monachus 70 Fly ist eine beeindruckende und elegante Yacht mit sportlichem Temperament und attraktivem Aussehen, die in Kürze auf den Markt kommt.

Yacht-Rent: Monachus Yachts 70 Flybridge

Dieses Projekt wird seit vielen Jahren mit großer Sorgfalt vorbereitet. Die Planung für die Produktion dieses Modells ist seit Anfang 2019 im Gange. Die Monachus 70 Fly ist eine Motoryacht, die den traditionellen mediterranen Stil beibehält, der perfekt in ein modernes Design integriert ist, ganz ähnlich wie die kleineren Modelle Pharos 43 und Issa 45 von Monachus. Hari Tabak und sein stolzes Team können mit Zuversicht erklären, dass die Monachus 70 Fly eine absolut 'zeitlose' Motoryacht ist. Und ein einziger Blick genügte, um mich davon zu überzeugen, dass dieses Konzept gut durchdacht ist und sich von allen anderen abhebt.

Die Monachus 70 Fly ist in zwei Varianten erhältlich: mit vier Kabinen und vier Toiletten oder mit drei Kabinen und drei Toiletten, um auf die technischen Daten dieses stilvollen boots einzugehen. Beide Versionen bieten eine Doppelkabine und eine Toilette für den Skipper, die einen eigenen Eingang am Bug hat. Der Salon und das Steuerhaus befinden sich auf der Ebene des Hauptdecks, und die Küche ist direkt am Eingang des Außencockpits angeordnet, was die Nutzung des Außencockpits sehr praktisch macht.

Yacht-Rent: Monachus Yachts 70 Flybridge - Galeere

Die Monachus 70 Fly ist 21,5 Meter lang und hat an der breitesten Stelle des Bugs eine Breite von 5,7 Metern, während der Rumpf an der Wasserlinie 4,7 Meter breit ist. Auf den ersten Blick fällt die schlanke und spindelförmige Linie auf, die einen hochentwickelten Bug erkennen lässt. Darüber hinaus zeigt diese sportliche Einheit auch ihre agile Dynamik. Selbst wenn Sie nur wenig über Yachten wissen, wird Ihnen auf den ersten Blick klar, dass es sich um eine 'elegante Yacht mit sportlichem Geist' handelt. Natürlich wird dies von vornherein durch allerbeste maritime und manövrierfähige Eigenschaften bestimmt. Werfen wir also einen Blick über den markanten optischen Eindruck hinaus, um in das Innenleben dieses Schiffes einzutauchen. Monachus Yachts hat zwei VOLVO-Motoren in Kombination mit dem IPS-1200-System eingebaut. Dadurch werden die 1000-PS-Motoren so verstärkt, dass ein Ergebnis erzielt wird, das dem eines klassischen Achsantriebs mit 1200 PS entspricht. Zusätzlich zu dem fantastischen Antriebseffekt reduziert das IPS den Kraftstoffverbrauch um bis zu 35%, ebenso wie die Abgasemissionen. Die Abgase treten beim eigentlichen IPS tief unter der Wasserlinie aus, so dass der Eigner und seine Gäste an Bord während der Fahrt nicht beeinträchtigt werden. Außerdem sind die Motoren extrem leise.

Yacht-Rent: Monachus Yachts 70 Flybridge - Kabine

Um die Einzigartigkeit seines Spitzenmodells zu perfektionieren, hat Monachus ein DPS-System (Dynamic Position System) eingebaut. Mit anderen Worten ermöglicht das DPS auf Knopfdruck die Steuerung des Bootes in der Standardposition, wobei nicht nur die Links-Rechts- und Vorwärts-Rückwärts-Bewegung, sondern auch die Bug-Heck-Achse beibehalten wird. Die Monachus 70 Fly verfügt über Steuereinheiten an drei Kommandoposten - am Steuerhaus des Hauptdecks, am Steuerhaus der Flybridge und am Heckcockpit. Zusätzlich zu den DPS- und Heckstraffwinden sind alle drei Kommandoposten mit einem IPS-Joystick ausgestattet, so dass es für eine Crew von nur zwei Personen möglich ist, ein Schiff dieser Größe zu genießen. Anstelle der klassischen Klappen entschied man sich für die vertikale, selbstnivellierende Abfangversion, die das Schiff während der Fahrt immer in einer horizontalen Position hält und so ein möglichst komfortables Segelerlebnis bietet.

Monachus verwendet nicht das Adjektiv 'Luxus', um ihre Yachten zu beschreiben, weil sie der Meinung sind, dass dies für alle Yachten verständlich und selbstverständlich sein sollte. Vielmehr betonen sie ihre herausragende Einzigartigkeit. Die Monachus 70 Fly wird im Mai dieses Jahres auf den Markt kommen, und die Premiere dieses äußerst charismatischen Modells wird auf der Bootsmesse in Venedig vom 28. Mai bis 5. Juni 2022 zu sehen sein. Besuchen Sie uns dort und überzeugen Sie sich selbst ....

Möchten Sie dieses Monachus-Modell chartern?

Diese Version der Monachus 70 Fly wird als Charter zur Verfügung stehen, sodass Sie sie mieten und das Vergnügen erleben können, das dieses Boot beim Segeln und Kreutzen bietet. 


0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Name: *

Email: *

Webseite:


Kommentar: Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!

Bitte den angezeigten Code einfügen:



Bellini
15%
04.06.2022 - 24.09.2022
6.440€ 5.474€/ Woche
per person / Woche
/ WC: 1
Charter Ort: IBIZA
Daiquiri
15%
04.06.2022 - 24.09.2022
6.440€ 5.474€/ Woche
per person / Woche
/ WC: 1
Charter Ort: IBIZA
Eclipse
60%
04.06.2022 - 11.06.2022
Kojen: 8+2
3.000€ 1.200€/ Woche
per person 120€/ Woche
Kabinen: 4 / WC: 3
Charter Ort: Lavrion