Yachtcharter Poreč

Das zweitausendjährige Poreč ist das touristische Zentrum an der Westküste der Halbinsel Istrien. Die historische Altstadt, auf einer kleinen Halbinsel gelegen, beherbergt eindrucksvolle gotische, romanische und barocke Bauwerke sowie eine zum Weltkulturerbe erklärte Basilika. Von hier aus ist auch das atemberaubende Hinterland von Istrien leicht erreichbar.


In der Mitte der Stadt befindet sich die schöne Marina Poreč, in der Sie bequem ein Boot mieten können. Die Marina Poreč ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet guten Schutz durch die Insel Sveti Nikola und einem Wellenbrecher. Die Marina ist das ganze Jahr über geöffnet und bietet tägliche, monatliche und jährliche Anlege- und Anlegestellen. Die Region bietet freundliche Segelbedingungen und mildes Klima, das frei von drückender Sommerhitze ist. Das Rovinjer Archipel mit seinen 14 kleinen Inseln; und der Nationalpark der Brijuni-Inseln, einer der schönsten Nationalparks Kroatiens, ist leicht mit dem Segelboot zu erreichen.


Poreč ist auch ein Party Ort, der Partygänger aus ganz Europa anzieht.


Poreč ist gut mit dem Rest Istriens und mit größeren Städten in der Region wie Triest, Rijeka, Ljubljana und Zagreb verbunden. Der internationale Flughafen Pula liegt nur etwa 50 km von Poreč entfernt. Es gibt Buslinien von und nach Pula, Rijeka und Zagreb und der nächste Bahnhof ist in Pazin. In der Hochsaison verkehren Fähren von Venedig und Triest nach Poreč.


Die Nordadria ist wegen ihrer ruhigen Gewässer und des milden Klimas beliebt zum Segeln. Die vielen Inseln bieten Schutz und viele gut ausgestattete Marinas sind an diesem Abschnitt der Küste verfügbar. Im Sommer gibt es sehr wenig Aussicht auf die Bora: der starke, kalte Nordostwind aus den Bergen. Der tägliche Maestralwind ist für Segler freundlich und in der Nordadria generell schwächer als im Süden.


Verfügbare Yachten anzeigen ( Poreč )




Blog   Neueste Nachrichten

Klassischer Kreuzfahrtplan "Südliche Perlen" (Dubrovnik - Split)
17.02.2021
Kabinenreservierungen für eine Woche Kreuzfahrt in Kroatien. Einseitige Kreuzfahrt mit Abfahrt von Dubrovnik und Ankunft in Split. Die Kreuzfahrt besucht die Stadt Makarska und die Inseln Mljet oder Korcula, Vis (Bisevo) und Hvar (Brac). Unterkunft auf traditionellen hölzernen oder modernen Kreuzfahrtschiffen.
Deluxe Kreuzfahrtplan "Ein Weg Wunder" (Dubrovnik - Split)
02.01.2021
Wochenkreuzfahrt in Kroatien planen. Einwegkreuzfahrt mit Abfahrt von Dubrovnik und Ankunft in Split. Die Kreuzfahrt besucht die Stadt Ston und die Inseln Mljet, Korcula, Vis (Bisevo) und Hvar (Brac). Kabinenvermietung für die Unterbringung auf kleinen Luxuskreuzfahrtschiffen.
Deluxe Kreuzfahrtplan "Ein Weg Wunder" (Split - Dubrovnik)
29.12.2020
Route für sieben Tage Kreuzfahrt in Kroatien. Einwegkreuzfahrt mit Abfahrt von Split und Ankunft in Dubrovnik. Die Kreuzfahrt besucht die Inseln Hvar (Brac), Korcula, Mljet und Vis (Bisevo). Buchung von Unterkünften auf kleinen Luxuskreuzfahrtschiffen.
Franz Heinrichsdobler
“... ihre gute Vorarbeit, alles hat gut funktioniert. Meine ganze Familie war begeistert! ”
Antares 13.80
2020-07-11
Charter Ort: Sukošan
Anton Buberl
“Alles in allem war der Urlaub super ...”
Elan 434 Impression
2017-07-22
Charter Ort: Pula
Ivo Novakovic
“... alles war am Ende erfolgreich.”
Sun Odyssey 45
2015-07-18
Charter Ort: Kaštela
Kurt Kraxner
“Danke nochmals für das Service, für die klaglose Abwicklung und trotz des Wetters die angenehme Fahrt ...”
Bavaria 50 Cruiser
2014-05-20
Charter Ort: Split