Im Sommer Kroatiens Kultur genießen

Im Sommer Kroatiens Kultur genießen
03.07.2018

Für die Kulturliebhaber unter den Seglern gibt es in Kroatien diesen Sommer eine Menge zur Unterhaltung. Kroatien ist bekannt für seine Musikfestivals und Strandpartys und zählt als Rivale von Orten wie Ibiza; doch bietet Kroatien viele andere Arten von Festivals an, die über die gesamten Sommermonate besucht werden können. Steuern Sie den Hafen an und werfen Sie die Anker – hier sind ein paar der besten Festivals.

Internationales Kinderfestival

Šibenik, Juni und Juli

Wenn Sie kleine Segler an Board haben und Sie in der Region Šibenik segeln, dann verpassen Sie nicht das internationale Festival für Kinder und für die im Herzen jung gebliebenen. Das Festival hat ein vielfältiges Angebot: visuelle Künste und Design, Puppenspiele, Theater, Street Art, Musik und Tanz. Weitere Aktivitäten beinhalten Handwerksshops, Veranstaltungen für darstellende Künste, Kinderfilm und Theater, Puppentheater und Paraden. Die Straßen und Plätze der Stadt erwachen zum Leben und ergeben sich den Kindern und ihrem kreativen Trieb. Das erste Festival fand 1958 statt und ist weiterhin ein lebendiges einzigartiges Festival, das Freude, Spiel und Hoffnung bietet. Lassen Sie Ihr inneres Kind heraus und machen Sie mit!

Internationales Volksfestival

Zagreb, Mitte-Juli

Haben Sie Lust auf ein wenig Volkstümliches, dann machen Sie einen Zwischenstopp in Zagrebs Hauptstadt für Folklorefestivals. Werden Sie zeuge einer volkstümlichen Welt mit farbenfrohen Kostümen, die das kulturelle Erbe Kroatiens feiern. Selbst Kenner der Folklore werden dieses lebendiges Ereignis bestaunen. Dieses Festival ist zu einem festen Bestandteil der von der UNESCO geführten globalen Bewegung geworden, die das immaterielle Kulturerbe schützen will. Der obere Teil der Stadt und Hautplatz ist der Ort, an dem die verschiedensten Veranstaltungen stattfinden, Konzerte, Ausstellungen und Workshops. Folklorebands aus ganz Kroatien nehmen teil und repräsentieren ihre Kultur der verschiedenen Regionen. Es werden Workshops zum traditionellen Tanz und zudem viele Aufführungen in regionalen Kostümen gehalten.

Dubrovnik Sommerfestival

Dubrovnik, Juli und August

Wenn Sie ein Boot in Dubrovnik oder in der Nähe gechartert haben und eher auf Klassik stehen, dann ist das Sommerfestival in Dubrovnik das richtige für Sie. Der Fokus des Sommerfestivals liegt auf der klassischen darstellenden Kunst und gilt als Stütze der Hochkultur. Die zeitlose Renaissance-Barrock-Stadt Dubrovnik bietet die perfekte Kulisse für eine Open-Air-Oper sowie preisgekrönten Filmen. Aufführungen beinhalten klassische Konzerte von bekannten philharmonischen Orchestern, Stücke von Regisseuren aus dem In- und Ausland, Ballett, zeitgenössischen Tanz und klassischen Jazz.
Die Shows werden auf mehreren Open-Air-Bühnen innerhalb der Mauern der alten Stadt gehalten. Das Festival zählt zu den wichtigsten Kunstfestivals Kroatiens.
Verpassen Sie nicht die Eröffnungsnacht, die mit einem großen Feuerwerk beendet wird, das Sie im Hafen von Ihrem Boot aus bestaunen können.

Pula Filmfestival

Pula, Juli und August

Für Filmliebhaber, die um Istrien segeln, ist ein Stopp am antiken römischen Amphitheater oder auch Pula Arena empfehlenswert, denn hier findet jährlich das älteste Filmfestival Kroatiens statt. Neben den öffentlich zugänglichen Filmvorstellungen werden auf diesem Festival auch die jährlichen Preise der kroatischen Filmindustrie verliehen.
Das Festival hat Filmvorführungen von kroatischen Filmen, wovon viele Premieren sind. Kurzfilme, Serien und Dokumentationen sowie internationale und Independent-Filme, Themenprogrammen und Retrospektiven sind ebenfalls vertreten.
Das Cinema by the Sea Programm wurde die jungen Filmliebhaber zwischen 16 und 21 Jahren designet. Es werden Themen wie, das Erwachsenwerden, die Freundschaft, die erste Liebe und Familienbeziehungen aufgegriffen. Außerdem gibt es die Möglichkeit und dem RED Workshop teilzunehmen, der über das Filmemachen geht und extra für Interessierte von 12 bis 16 Jahren entworfen wurde.
Neben dem Filmfestival gibt es das Pula Food Festival mit kroatischer Küche. Abendessen und ein Film, haben Sie Lust?

Summer on Gradina

Rijeka, Juli - September

In der Nordadria, im charmanten Rijeka findet das jährliche Summer on Gradina (Sommer in der Festung) statt. Das halb zerstörte Schloss Trsat ist diese besagte Festung, die auf einem Hügel thront und einen herrlichen Blick auf die Stadt und der Kvarner-Bucht bietet. Die verschiedensten Programme durchlaufen die Sommermonate mit lokalen und nationalen Künstlern aus Bereichen der Musik, Bewegung, bildende Kunst, Schauspiel und Mode.
Mit einem Lichtermeer von 4000 Kerzen, die in und um das Schloss aufgestellt werden, beginnt das Festival und verspricht einen magischen Sommerabend und mehr.
Wenn Sie also in der Nähe segeln, ist dieses Festival definitiv einen Stopp wert

Rabska Fjera – Materialistically Festival

Rab 25.-27. Juli

Kommen Sie während Ihres Segelurlaubs in die Nähe der Insel Rab in der Kvarner-Bucht, dann sollten Sie die größte mittelalterliche Sommermesse Kroatiens nicht verpassen. Rabska fjera (Rab Messe) hat ihre Wurzeln in Traditionen, die schon im Juli 1364 begannen. Der Stadtrat von Rab wollte König Ludwig den Großen feiern und ehren, der die Insel von der venezianischen Herrschaft befreite; und St. Christopher, der Schutzpatron der Stadt Rab, der ebenfalls seine Finger im Spiel haben könnte und die Stadt vor der Zerstörung gerettet haben soll.
Die gesamte Insel ist während des Festivals in der Zeit zurückversetzt und bietet Kunsthandwerksläden, die die Straßen säumen. Vor Ihren Augen werden Ledergürtel hergestellt und mittelalterliche Spielzeuge werden für die Kinder ausgestellt, Sie können Ihre Haare mit winzigen Blumen, im mittelalterlichen Stil, flechten und frisch gebratene šulčići von den Essensständen verkosten. Unten am Strand liegt ein Fischerdorf, das mit traditionellen Werkzeugen gebaut wurde. Jedermann ist mit mittelalterlicher Kleidung gekleidet.
Die Rabska Fjera gipfelt in einer Kostümparade, einer Nachstellung eines Armbrustturniers und einem Kanonenfeuerwerk. Ein einzigartiges und pulsierendes Festival für den Hafen!

Klapa Musikfestival

Omiš, 29. Juni – 21. Juli

In der mittelalterlichen Stadt Omiš an der Cetina findet das jährliche Klapa Musikfestival statt. "Klapa" (Gruppe von Freunden) ist eine Gruppe von männlichen oder weiblichen Sängern, die auf besondere Weise singen, ohne Begleitung von Instrumenten. Die suggestiven Lieder von Liebe und Sehnsucht, Wein, Heimat und Meer sind einzigartige dalmatinische Klänge. Gruppen von Sängerinnen und Sängern konkurrieren mit ihren Auftritten auf den öffentlichen Plätzen während ihre, eher amateurhaften Gegenstücke, in den Restaurants auftreten.
Die Hauptelemente der Musik sind Harmonie und Melodie. Klapa wurde in das immaterielle Kulturerbe der Menschheit der UNESCO eingetragen. Sobald Sie Ihr Charterboot in Split abgeholt haben, sind Sie nur einen kurzen Segeltörn entlang der Küste von Omiš und den Klapa-Gruppen entfernt.
In Kroatien haben Sie die Qual der Wahl, es gibt atemberaubende Segelgebiete und fabelhafte Festivals für jeden Geschmack!

 

Foto: Wikipedia


0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Name: *

Email: *

Webseite:


Kommentar: Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!

Bitte den angezeigten Code einfügen: