Farben, Geschmäcker und Düfte von Palmizana

Farben, Geschmäcker und Düfte von Palmizana
17.04.2014

Wo auch immer Sie segeln mögen, der Wind trägt den Duft von Palmizana. Wenn Sie diesen Duft einatmen, wird Sie Ihr Herz leiten und Ihre Segel werden der Route zu diesem künstlerischen, botanischen Zufluchtssort folgen. Einer der Legenden dieser Region dreht sich um die Familie Meneghello, dessen Mitglieder für die Farbwahl, Geschmäcker und Düfte dieses einmaligen botanischen Gartens verantwortlich sind. Diese gesamte Rhapsodie ist geschmückt durch die Kunst, die von Dagmar Maneghello in diese Bucht eingewoben wurde. Desweiteren ist die gesamte Gegend eingespinnt in eine hundert Jahre alte Geschichte. Anchors aweigh?

Ausflug nach Tar-tarus? Das Geheimnis der Paklina Inseln

In der Vergangenheit  wurden diese schönen Adria Inseln, aufgrund Ihres Kiefer Holzes, welches benutzt wurde um zähes Kiefernharz (vor Ort bekannt als „paklina“) zur Abdichtung von Holzschiffen zu gewinnen, “Pakleni” oder “Paklinski” genannt. Die Paklina Inseln befinden sich nahe der Insel Hvar, und eine von ihnen, genauer die Insel St. Clement, ist die Heimat der Palmiyana Bucht. Die ACI Marina Palmizana befindet sich auf der nordöstlichen Seite der Insel. Diese Marina ist von April bis Oktober geöffnet und zählt 200 Liegeplätze, ausgestattet mit Wasser- und Stromanschlüssen. Das Ansegeln von der Nordseite her ist durch den Felsen Baba, der mit einem schwarz-rot-schwarzem Stand mit zwei Kugeln bestückt ist, einfacher geworden. Dieser Felsen ist während Niedrigwasser sichtbar und wird bei Nacht von einem Leuchturm markiert, der auf dem Stand gerichtet ist. Es wird empfohlen, sich beim Segeln von dem Felsen fern zu halten, da er bereiter ist, als es scheint. Wenn Sie ankommen, Atmen Sie tief ein, sichern Sie Ihr Schiff und besuchen Sie den sagenumwogenen botanischen Garten, den es nur auf  Plamizana gibt.  

ACI MArina PalmizanaACI Marina Palmizana

Wichtige Personen aus Palmizana

Alles begann 1906 dank Eugen Memghello, eines Professors der Botanik und Mathematik. Nachdem er der Eigentümer von 790 Acre Familiengrundbesitz wurde, begann Eugen seine Vision zu realisieren; die exotische Oase, die bis zum heutigen Tage  Gesprächsthema ist. Der zweite Weltkreig zerstörte einen Großteil des Gertens aber Eugens Vision wurde mit viel Liebe und Beherztheit von Toto und seiner Frau Dagmar Meneghello wieder hergestellt. Sie ergänzten das Erdreich und die Vegetation aber Dagmar brachte zusätzlich einen künstlerische Dimension zu dem Projekt. Heute ist Palmiyana besonders geschätzt als ein Versammlungsort für Künstler, bekannt für seine himmlische Botanik und seine einmalige Vermarktung von Kunst. Die jüngere Generation der Menaghello Familie pflegt noch immer die Vision ihre Großvaters. Himmlische Botanik ist getaucht in künstlerischen Ausdruck und verbreitet durch den Duft einer jeden Pflanze im Garten.

Himmlische Botanik

Diese Gartenbau Geschichte ist einmalig in der Welt und beginnt mit der Einbettung von Kakteen und anderen exotischen Pflanzen in diese Region. Was können Sie in dem Garten von Palmizana vorfinden? Sie können eine Anzahl an Spezien der mediterranen Flora, mehr als 20 Agavensorten, um die 10 Mimosensorten, um die 100 xerophyten Pflanzen, Indische Feigen, Kaktus opintia, wilde Orchideen, Iris, Rosmarien, Heidekraut, Salbei und andere Pflanzenspezien vorfinden. Sie können Ihre Augen auch auf die Brugmansia Pflanze setzen – sehr giftig und halluzinuge Pflanzen, die von den Mexikanischen und Indianischen Schamanen  genutzt wurden, um ihre spirituellen Visionen zu expandieren. Neben der Freude an dem botanischen Gerten, finden Sie an diesem Ort auch eine offene Kunstgalerie, ein Orchesterpodium und einen gastronomischen Tempel, welcher eine einzigartige mediterrane Küche serviert. Rosmarien, Salbei und Basilikum,  Lavendel und andere Duftpflanzen machen Palmizana zu einer ökologischen Oase, aber sie verwandeln den kulinarischen Duft in ein unwiderstehliches Leuchtfeuer für Gourmands.

Während Sie nach Palmizana segeln können Sie an all die Geschenke, die die „Tar Inseln“ zu bieten haben denken, einschließlich des Eingangtors zum Garten von Eden. Nur 2,5 nautische Meilen entfernt von  der Insel Hzar, finden Sie die Bucht von Palmizana, auf der Insel, auf der die Stille hörbar ist. In jedem Fall, ist dieser natürliche und ungewöhnliche Ort, der durch das Bemühen von Mutter Natur und der Meneghello Familie entstanden ist, ein Ort um Ihre Seele baumeln zu lassen und wahrlich den Frieden von Körper und Geist zu erleben.


0 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Name: *

Email: *

Webseite:


Kommentar: Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!

Bitte den angezeigten Code einfügen:



ZOMBIE 25
48%
08.10.2016 - 22.10.2016
Kojen: 6+1
2,350€ 1,222€/ Woche
per person 175€/ Woche
Kabinen: 3 / WC: 2
Charter Ort: Biograd na moru
SCREWDRIVER 29
48%
08.10.2016 - 22.10.2016
Kojen: 6+1
2,350€ 1,222€/ Woche
per person 175€/ Woche
Kabinen: 3 / WC: 2
Charter Ort: Biograd na moru
MORNING GLORY 28
48%
08.10.2016 - 22.10.2016
Kojen: 6+1
2,350€ 1,222€/ Woche
per person 175€/ Woche
Kabinen: 3 / WC: 2
Charter Ort: Biograd na moru